Good Bait

Don Camillo Chor
Florian Helgath, Leitung

ALBUM DETAIL

Um einen guten Fang zu machen, braucht man einen guten Köder – good bait!
Sie glauben, Sie haben mit dieser CD einen guten Fang gemacht? Sie haben recht, aber passen Sie auf: Am Ende hat der Don Camillo Chor Sie am Haken, und die Musik lässt Sie nicht mehr los!

»[…] “Good Bait” ist nicht nur eine schöne, gelungene Leistungsschau, sondern auch einfach gute Unterhaltung!«
Neue Chorzeit, 07/2009

»[…] Überraschend, witzig und gekonnt, “Good Bait” ist in der Tat ein “guter Köder”, für Chormusik zu begeistern.«
Kulturjournal Regensburg, 07_08/2009

Don Camillo Chor
Florian Helgath, Leitung

CD-Inhalt:

Good Bait
No More I Love You‘s
Boogie Down
If I Were A Bell
A Capella
Ogni mio istante
Don’t You Worry ‘Bout A Thing
Diamonds Are A Girl’s Best Friend
Kung Liljekonvalje
Bagdad Café
Chili Con Carne
Operator
Ticket To Ride
I Wanna Be The Only One
Let It Snow
Back In The USSR
Guten Abend, gut’ Nacht
Notre Père Maurice Duruflé
Deandl merk dia den Baam

Gesamtspielzeit / Total recording time: 62.52 | Format: 1 Audio-CD
Aufnahme / Recording: 11–12/2008, München
Mit deutschem Beiheft (8 Seiten) / English booklet enclosed
Bestell-Nr. SRL4-09049 | (p) & (c) SPEKTRAL 2009 | Reihe SPEKTRAL MODERN

KÜNSTLER

Don Camillo Chor

Don Camillo Chor – der Name steht für außergewöhnliche Arrangements und musikalische Vielfalt: Von Duruflé bis Al Jarreau, von Beatles bis Brahms – der Chor ist in vielen Stilrichtungen zu Hause. Seinen Schwerpunkt sieht er jedoch bei A Cappella Pop und Jazz. Im Juli 2008 wurde das Münchner Ensemble bei den 5. World Choir Games in Graz mit einer Goldmedaille in der Kategorie Jazz ausgezeichnet und zählte damit zu den besten teilnehmenden Chören aus Deutschland.
Weitere Informationen auf der Homepage www.doncamillo-chor.de

Florian Helgath, Leitung

Florian Helgath sammelte seine ersten Erfahrungen mit Chor in seiner Heimatstadt bei den Regensburger Domspatzen. An der Hochschule für Musik und Theater in München studierte er zunächst Musik für das Lehramt an Gymnasien, anschließend das Fach Chordirigieren bei Prof. Michael Gläser. Im Frühjahr 2008 konnte er dieses Studium mit dem Meisterklassendiplom abschließen. Seine dirigentische Arbeit zeichnet sich durch ein besonders breites musikalisches Spektrum aus. Die Leitung des Don Camillo Chors, des Via Nova Chors und des Großen Orchesters des AGV München ermöglicht ihm die Umsetzung von oratorischen und sinfonischen Werken über a cappella Chormusik aller Epochen bis hin zu Jazz und Pop. Seit Februar 2010 ist er Chordirektor des Dänischen Rundfunkchors in Kopenhagen.

Ähnliche Alben